Achtsames Schreiben – Bewegung und Begegnung im Raum

 Ein Schreibseminar, das dir die Zeit und den Raum gibt, zu dir zu finden und von da zurück zur ganzen Welt.


In diesem Schreibseminar begibst du dich schreibend auf den Weg zu dir selbst und von da aus in die Welt. Drei volle Tage mit Übungen aus der Achtsamkeitsschule und aus dem Bewusstseinstraining sowie aus dem reflexiven und kreativen Schreiben. Angereichert mit kontemplativen Bewegungsimpulsen, öffnet sich für dich ein Raum, in dem dein eigener Ausdruck von Innen nach Aussen gelangt.

 

Wesentliche Elemente, die dieses Schreib-
seminar auszeichnen
, sind die Ruhe, die dich umgibt, der körperliche und sprachliche Ausdruck, den du für deine Empfindungen erlangst, und der Input, den du bekommst.

 

Der Fokus liegt auf der Bewegung und der Begegnung im Raum. Du erlebst schreibend und indem du es ausprobierst, was dich erdet und wie du kreativ in die Lüfte steigen kannst. Vom Monolog bis zum Dialog erkennst du, was dich erzittern lässt und was dich beglückt und bleibst in jedem einzelnen Augenblick deiner Selbst sicher, präsent und gewahr.

 

Die Daten sind spätsommerlich warm:

Von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29.  August 2021, Beginn am Freitag um 09.15 Uhr, Abschluss am Sonntag um 16.45 Uhr.

 

Der Ort könnte schöner nicht sein. Er schenkt Geborgenheit und Weite zugleich: Das Seminarhotel Kloster Fischingen mit seinem geschützten Innenhof, den grünen Wäldern und Hügeln, empfängt uns in modernen Einzelzimmern. Der Koch kocht mit Liebe und kommt jedem Herzens(spezialdiät-)wunsch nach.

Die Prozesse, die uns tragen, sind beheimatet in der Achtsamkeit, der Bewusstheit, der Intuition und natürlich in verschiedenen Ausprägungen des Kreativen Schreibens.

 

Geleitet wird dieses Schreibseminar von  
Michèle Minelli, Schriftstellerin, eidg. dipl. Ausbildungsleiterin, Mediatorin, Iselisberg.

 Telefon 052 740 41 47, info@mminelli.ch

 und von

 Anitya Hang Lien, Meditationsleiterin,
Ayurveda-Therapeutin, Bewegungspäd-
agogin i.A., Zwillikon,
anitya@bluewin.ch.

 

Die Kosten belaufen sich auf Fr. 560.00 für drei Seminartage inkl. Unterlagen sowie
Fr. 386.00 für Kost und Logis (angenehme Vollpension), total also Fr. 946.00.

 

Die Teilnehmenden, denen du begegnest, sind 8-18 achtsame Menschen, die sich alle auf einen schöpferischen und erkenntnisreichen Weg voller Aufmerksamkeit machen.

  

Bitte schick deine Anmeldung möglichst frühzeitig an:

 Schreibwerk Ost

Iselisberg 14

8524 Uesslingen

info@schreibwerk-ost.ch

Der Anmeldeschluss ist der 2. Juni 2021.



Download
Information zum runterladen:
Ausschreibung Achtsames Schreiben2021.pd
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB